"Systemisch-integrativer Coach - Weiterbildung zum Coach nach den Standards der DGfC" was soll das sagen?  und weiter: "Der Weiterbildung liegt ein systemischer Ansatz zugrunde, der angereichert wird mit Konzepten und Methoden der Gestalttherapie, der Transaktionsanalyse und Perspektiven hypnotherapeutischer Kommunikation."

Wenn sich bei mir jemand vorstellt und mir als Qualifikation den obigen Text "aufsagt", beende ich das Gespräch, sofort. 

Ich empfinde es abenteuerlich mit welch verquasten Gefasel versucht wird - und darum geht es offensichtlich - Eindruck zu schinden.