Die Steinzeugfliesen haben identische physikalische Eigenschaften. Sie unterscheiden sich in Art und Intensität der Strukturierung und Maserung. Jede hergestellte Fliese ist ein Unikat und wird individuell gekennzeichnet. Eine Wiederholung und Duplizierung der Struktur und Maserung ist verfahrensbedingt nicht möglich.

Die Eigenschaften der eingesetzten Tone unterliegen natürlichen Schwankungen, die im Herstellungsprozess nicht beeinflusst werden können, da keine weiteren der sonst üblichen keramischen Rohstoffe wie Schamotte, Feldspat usw. verwendet werden.