Ton ist allgegenwärtig, in jedem Fluss, in jedem See, im Meer, weich und feucht, trocken und spröde, zu Tonstein verfestigt .In Böden unverzichtbar für das Pflanzenwachstum, ebenso als Bau- und Werkstoff unentbehrlich .

Die Keramik kommt ohne Ton für die Formgebung und Festigkeit nicht aus. Nicht jeder Ton ist dafür geeignet. Als eine der wenigen Regionen mit Lagerstätten hochwertiger keramischer Tone sind diese Westerwälder Tone seit Jahrhunderten als Westerwald Clay in der ganzen Welt berühmt.